Wir alle

haben Einfluss auf die Zukunft unseres Planeten und die Art und Weise wie wir gemeinsam auf ihm leben.

Alles was wir Denken, Reden oder Tun hat Einfluss.
Positiv wie negativ.

„Gedanken machen die Wirklichkeit“ oder  “ Unsere Kraft folgt unserer Aufmerksamkeit“.

 

Sprüche, die der ein oder andere kennt und, wenn wir Max Planck zuhören:

„Tatsächlich gibt es überhaupt keine Materie.
Alles und jedes ist aus Schwingung zusammengesetzt“,

auch einen Sinn ergeben .

 

Und ganz bodenständig :

Wenn jemand von einer Idee besessen ist, seine Gedanken Tag und Nacht um ein und die selbe Sache kreisen, dann werden sich Dinge, die mit dieser Idee zusammenhängen in seinem Leben manifestieren (sichtbar machen).

Kein großer Hokuspokus, sondern tagtägliche Realität:
Der Fußballfan mit Schals und Jahresticket in der Tasche, die Pferdenärrin mit eigenem Pony im Stall oder der Extremist mit seiner kriegstreiberischen Denke, der am Ende im Kugelhagel sitzt.

Was sagt uns das?

WIR HABEN DIE MACHT ETWAS ZU ÄNDERN!

 

 

Beim Denken fangen wir an.

Statt: „der, die, das ist scheiße oder blöd“ oder sonst irgendwie negativ, fangen wir an in Allem die guten Dinge zu erkennen und den negativen Gedanken sofort in einen positiven zu verwandeln:
„Mensch, welch mieses Wetter…..naja, so kann ich meine neue Regenjacke anziehen.“ Die blöde Nachbarin hängt wieder am Fenster…naja, vielleicht nicht schlecht, so haben wir einen kostenlosen Wächter….“

Zugegeben einfache Beispiele. Aber es liegt an uns. Jeden Augenblick.
Und Übung macht den Meister.
Beim Handeln geht es weiter.

Von ganz alleine. Unsere Entscheidungen fallen anders aus, wir achten mehr auf die Konsequenzen, das Bewußtsein verändert sich und somit unser Handeln.
Wir werden beginnen, unsere Gewohnheiten zu hinterfragen und auf Unnötiges verzichten. Wir werden Kosten und Nutzen unseres Tuns besser erfassen und offener sein für Neues.

Viel Spaß in meinem Blog.
Ich freue mich auf spannende Ideen. Jeder der etwas Positives beizutragen hat, ist herzlich eingeladen sich und sein Projekt | Produkt vorzustellen (Links auf Eure Seiten, Blogs usw. sind ausdrücklich gewünscht).
Ich behalte mir nur das Recht vor darüber zu entscheiden, ob es sich um etwas wirklich Nützliches oder Werbung für unnötigen Konsum handelt.

UND:
Bei mir gilt: GFK. Gewaltfreie Kommunikation. Alle Kommentare, die sich nicht an die Regeln einer respektvollen und freundlichen Debatte halten, werden ohne Warnung gelöscht.

Auf einen regen Austausch.